Aktuelles

Willkommen beim Karateverein Shotokai Leipzig e.V.

Highlight im Juni: Karate-Lehrgang mit Ishikawa Sensei (8. Dan)

Für den Sensei Tadashi Ishikawa ist Karate mehr als ein Hobby. Der japanische Karatemeister hat Karate zu seinem Leben gemacht. So sieht er auch in jeder noch kleinen Begebenheit Parallelen dazu. Seine Begeisterung für die Kampfkunst gibt er in seinen Trainingseinheiten an die Übenden weiter. Dabei steht stets ein tieferes Verständnis der Grundlagen der Techniken im Fokus. Wer nun meint, dass das körperlich vielleicht nicht ganz so fordernd ist, der irrt. Der Geist und Körper bringt Ishikawa Sensei zu Höchstleistungen.

Wir freuen uns sehr, dass unser Freund und Meister zugesagt hat, uns vom 21. bis 23. Juni 2019 in Leipzig für einen Karate-Lehrgang zu besuchen. Dabei steht am Freitagabend auch wieder eine integrierte Karateeinheit mit Rollstuhl-Karate auf dem Plan.

Seid dabei! Bei Anmeldung und Zahlung bis zum 1. Juni 2019 gilt unser Frühbucherrabatt von 35 Euro für den gesamten Lehrgang.

Hier gehts zur Ausschreibung

Gelungener Lehrgang mit vielen tollen Eindrücken

Genau 80 Teilnehmer folgten unserer Einladung, zum Karate-Lehrgang nach Leipzig zu kommen. Und Sensei Lothar Ratschke hatte für alle Karate-Ka jede Menge spannende und interessante Inhalte parat. Die Kinder staunten über die vielen japanischen Begriffe, die der Meister anschaulich erklärte. Für die größeren gab es mit Jiin und Bassai-Sho viele Anregungen für das eigene Training. Wer nicht genug vom Training mit Sensei Lothar Ratschke bekommen kann, der sollte seine Seminarangebote unter www.hatamoto.de im Blick behalten. Und wieder nach Leipzig kommt der Meister auf jeden Fall im März 2020. Wir freuen uns.

Trainingsstart 2019

Willkommen im neuen Jahr! Am Sonnabend, dem 5. Januar, geht es endlich wieder los: Wir sagen der Neujahrsmüdigkeit den Kampf an und trainieren fleißig. Wir freuen uns auf euch – am Sonnabend ab 9 Uhr für Jugendliche und Erwachsene zum freien Training und ab 10 Uhr zum Training in den unterschiedlichen Trainingsgruppen.

Euer Trainerteam

Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch

Liebe Mitglieder, liebe Besucher unserer Seite,

das Jahr neigt sich dem Ende zu und auch wir sind in die Weihnachtsruhe gegangen. Mit einem super Jahresabschluss am 15. Dezember haben wir das Trainingsjahr beendet. Nochmal vielen Dank an alle, die den Tag organisiert und gestaltet haben und an die knapp 50 Shotokaier, die gemeinsam trainiert und gefeiert haben. Nun ist Zeit zum Ausruhen, zum Erholen und neue Ziele zu stecken.

Am 5. Januar 2019 starten wir dann in ein frisches neues Trainingsjahr.

Bis dahin wünschen wir euch allen eine fröhliche, spannende und lustige Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Jahr 2019.

Euer Vorstand

Karate ab 3 Jahren

Spiel, Spaß und die Freude an Bewegung stehen im Vordergrund unseres Bewegungsangebotes für Kinder im Alter zwischen 3 und 5 Jahren. Am 3. März 2018 startet eine neue Gruppe. Wir schulen die Motorik der Kinder durch Klettern, Balancieren, Rennen und Hüpfen und fördern zusätzlich ihre koordinativen Fähigkeiten.

  • Trainingsort: Sporthalle Holsteinstraße/Stötteritzer Straße
  • Trainingszeit: Samstag 10 bis 11 Uhr
  • Voranmeldung: sonja@shotokai-leipzig.de

Mitbringen müssen die Kinder nur einfache Sportsachen, evt. Stoppersocken (oder barfuß) und gute Laune.

Karate in Leipzig – neue Kurse

Starte jetzt  in einem unserer neuen Karate-Kurse und erlebe die Faszination von Kraft, Selbstverteidigung und Fitness.

Ob klein, groß, stark, zierlich,jung oder alt – Karate fordert auch dich.Am 5. März 2018 beginnen unsere neuen Kurse in der Sporthalle Heinrichstraße 33, 04317 Leipzig.

  • Kurs 1: montags, 20:15–21:30 Uhr
  • Kurs 2: dienstags, 18:45–20:15 Uhr
  • Kurs 3: freitags, 18:45–20:15 Uhr

Jetzt zum Probetraining anmelden: per Vereins-E-Mail oder Telefon 0341 6810963.

Du brauchst:

  • bequeme Sportkleidung
  • keine Schuhe, denn wir trainieren barfuß
  • Freude an der Bewegung und etwas Geduld

Herausfordernd für Geist und Körper

Mit einem individuellen Training begeisterte Sensei Ishikawa am vergangenen Wochenende die Teilnehmer des Shotokan-Karate-Lehrgangs in Leipzig. Rund 50 Karateka nutzten die Chance auf viele grundlegende Trainingshinweise des Meisters. Darüber hinaus bescherten uns die spaßigen und effektiven Übungen des Senseis mal wieder Muskelkater in Regionen, die bislang völlig unbekannt schienen. Dieses Mal nahm sich der Meister besonders viel Zeit, um auf die Hintergründe der Übungen hinzuweisen und uns darin zu bestärken, auf die Kleinigkeiten im Karate Wert zu legen. Das Geheimnis besteht darin, möglichst „faul“ zu sein, aber im richtigen Moment möglichst viele Muskeln und Gelenke zu nutzen. Wer es dieses Mal nicht geschafft hat, den Meister beim Lehrgang zu erleben, der hat im nächsten die Chance dazu. Die Termine sind in kürze auf unserer Seite unter Termine zu finden.

Alle Vereinsmitglieder haben außerdem die Chance, den Meister die ganze Woche über noch zu erleben und wichtige Hinweise zur Verbesserung ihrer Techniken zu erhalten – ganz individuell.